Samstag, 28. Februar 2009

...etwas neues braucht der Mensch....

...da ich ja bald mit meinen beiden Kiddys zur Kinder Reha fahre,
muß sich ja Mama was suchen womit sie sich dann vier Wochen
beschäftigen und auch produktiv sein kann.

Meine ersten Gedanken waren ja,Anhänger an das Auto und
dann Dequpiersäge,Nähmaschine,Farben,,,und und und rein packen.

Scherz.... ich glaube man würde mich an den Pranger stellen,
stellt Euch vor,völlig gestreßte Eltern die abends endlich froh sind das ihre Königskinder
endlich schlafen(denn eine Kinder Reha ist kein Urlaub,das kann ich Euch sagen,
danach braucht Muttern auch eine Erholungskur)!
...wie gesagt Kinder schlafen endlich und dann geht im Nachbar Zimmer die Säge oder Nähmaschine an,stellt Euch das mal Bildlich vor!

Nein,nein...
so da überlegt Mutter schon lang was ich gescheiter weise mitnehmen kann
und da hatte ich diese Idee...

...so das Problem war nur,hmmmm ich kann nicht wirklich gut häkeln und diese Anleitungen haben mich echt fertig gemacht.
Diese ganzen Abkürzungen,...

da mußte meine Mutter her.Sie kann Handarbeitstechnisch fast alles,
also rüber zu Mutter und dann habe ich einen Crashkurs bekommen,
und ich sage Euch es funktioniert sogar ;o) freu♥
Dafür noch einen dicken Knutsch an meine Mutter.

Und was als erstes gestern daraus geworden ist ,zeige ich Euch morgen.
Bis dahin schlaft schön♥

♥-liche Grüße Eure

Kommentare:

  1. huhu meine liebe iris da ich hir zu hause auch stress hab wenn die maschinen alle zusammen laufen habe ich das häkeln und stricken auch gelernt hier der link und das ist sooo toll da lernst du einfach alles per video viel spass und wenn du willst kann ich dir noch mehr links schicken mit schönen anleitung für anziehsachen spielzeug usw
    http://www.nadelspiel.com/

    AntwortenLöschen
  2. Häkeln beruhigt....wenn du erst mal drin bist geht es!!
    Häkelblumen sind auch ziemlich einfach und schnell!!

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  3. O wow, wie schön die Farben! Bin gespannt, was Du daraus zaubern wirst...
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  4. Ist doch wunderbar wenn man eine Mam hat, bei der Frau sich Ratschläge und Tipps holen kann. Gott sein Dank habe ich auch so eine!! Und jetzt bin ich natürlich gespannt, was daraus geworden ist - also warte ich jetzt mal ...
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen